4. Internationale Walserspiele in Lech

Unter dem Patronat der IVfW geht es bei den Walserspielen hauptsächlich um das gemütliche Miteinander in Verbindung mit mehreren sportlichen Wettkämpfen. Als trationelle Walserspiele haben sich das "Hürna", "Botschäru" und "Mischlu" etabliert, für etwas Abwechslung garantieren die ortsspezifischen Spiele, die in unserem Fall das "Heinza werfa" und "Schneestangamikado" sind.

Zusätzlich gibt es für Zuschauer und jeden Teilnehmer ein lässiges Überraschungsspiel, bei dem es 3 tolle Sachpreise zu ergattern gibt.

Anmeldefrist ist der 21. Juli  2024

Zurück